11.04.2012

Gesundheits- und Ernährungstag der Auszubildenden

Zweimal jährlich unternehmen unsere Azubis normalerweise eine spannende Betriebsbesichtigung in andere Unternehmen, doch in diesen Osterferien erlebten sie einen etwas anderen Tag.

Ihre Ausbilder, Roland Ritter und Anke Moser, wollten ihren Azubis die Themen Gesundheit, Bewegung, Fitness und gesunde und ausgewogene Ernährung nahe bringen. So wanderten die 19 Auszubildenden und 2 Praktikanten am 05.04.12 bei strömenden Regen von Deilingen ins Bildungszentrum Gosheim-Wehingen.

Zu Beginn bekamen die Auszubildenden eine Sucht- und Drogenberatung die von Herrn Kriminaloberkommissar Hans-Dieter Schwarz der Polizeiinspektion Tuttlingen gehalten wurde.

Danach bekamen unsere Azubis Informationen über gesunde Ernährung, die sie anschließend selbst in die Tat umsetzen konnten, denn ihr Mittagessen mussten sie selbst kochen. Gemüsesuppen, verschiedene Hauptgerichte, selbstgebackenes Brot, Salate  bis hin zu leckeren Früchtedesserts wurden mit viel Begeisterung und Einsatz zubereitet und anschließend natürlich auch mit Genuss verspeist.

Auch Sport und Fitness sind  wichtig für die Gesundheit  und Leistungsbereitschaft eines Jeden, dies wurde in einem lebhaften Vortrag durch eine Fitness- und Personaltrainerin näher gebracht.

Da es das Wetter auch beim Rückweg nicht gut mit der Gruppe meinte, trafen sie nass aber frisch und fit und mit vielen nachhaltigen Eindrücken wieder bei der Volz Gruppe in Deilingen ein.

Wir bedanken uns bei allen die uns dabei unterstützen, besonders Frau Angelika Furrer, Dorothe Kummer und Hans-Dieter Schwarz und natürlich dem Schulträger der Realschule Gosheim-Wehingen.