27.01.2014

Dankeschön - Spendenaktion Stiftung KinderHerz

Vielen Dank an alle die gespendet haben, es kam eine unglaubliche Summe von € 940,00 zusammen.

Wir möchten allen unseren Lieferanten ein herzliches Dankeschön zukommen lassen, die Sie sich an unserer Weihnachtsaktion „die Alternative zu Weihnachtsgeschenken“ teilgenommen haben und der Stiftung KinderHerz Deutschland einen Geldbetrag zukommen ließen.

Die Spende kam dem Kinderherzzentrum Tübingen zugute, die eine neue Untersuchungsmethode mit einem 12-Kanal-Langzeit-EKG etabliert hat. Erste Daten konnten bereits ausgewertet werden. In Zukunft können Herzkinder mit erhöhtem Risiko für plötzlichen Herztod frühzeitig erkannt und speziell behandelt werden.

So kann das Tübinger Projekt mit Ihrer Unterstützung entscheidend dazu beitragen, möglichst viele herzkranke Kinder vor dem plötzlichen Herztod zu bewahren.

Am 24.01.2014 übergaben wir den Scheck an Herrn Prof. Dr. med. M. Hofbeck (Ärztlicher Direktor Kinderkardiologie, Pulmologie, Intensivmedizin) und Frau Sylvia Paul (Vorstand der Stiftung KinderHerz), die sich sehr über unsere Spende freuten.

Nachdem Herr Frank Marquart (Einlaufsleiter) und Anke Moser (Marketing) über das Forschungsprojekt informiert wurden, bekamen sie einen Rundgang durch die Kinderkardiologie.

Bleibende Bilder bekamen die Kollegen in den Intensivkrankenzimmern in denen die Kinder an den lebenserhaltenden Maschinen angeschlossen sind.
U.a. sahen Sie Babys die direkt nach der Geburt operiert wurden und nun durch das liebevolle und hochqualifizierte Pflegepersonal betreut werden.

Diese Eindrücke zeigten uns, dass das gesammelte Geld unserer Lieferanten genau an den richtigen Ort gespendet wurde.

Weitere Informationen zur Stiftung erhalten Sie unter: www.stiftungkinderherz.de